Browsed by
Monat: März 2020

“Schweinebahn” & Technik

“Schweinebahn” & Technik

In den vergangenen Tagen haben wir soooo viel geschafft, dass ich gar nicht weiß wo ich anfangen soll. Anschluss der Gleisbesetzmeldung des Schattenbahnhofs Die gesamte Technik des Schattenbahnhofs hat uns schon etwas Kopfzerbrechen bereitet: So erfolgt auf unserem Steuerpult eine Rückmeldung, wenn der Zug die Weiche zum Abstellgleis geräumt hat. Für die längeren Züge gibt es eine zweite Rückmelde-Funktion, wenn der Zug kurz davor ist über das “Ziel hinaus zu schießen” (was so nicht passieren kann, da wir einen “Puffer”…

Weiterlesen Weiterlesen

Erste Arbeiten im Bereich des Hauptbahnhofs

Erste Arbeiten im Bereich des Hauptbahnhofs

Das Kernstück der Anlage, der Hauptbahnhof, nimmt so langsam Formen an. Die 119 Zentimeter langen Bahnsteige für die Hauptstrecke wurden verklebt und die Gleise für Haupt-, Neben- und “Schweine-“bahn verlegt. Für die Mittelbahnsteige haben wir zwei Leisten genommen und diese mit grauer Farbe bestrichen. Da beide Bahnsteige so lang sind, dass sie über beide Plattenhälften führen, wurden diese in der Mitte zersägt. Auf dem Bild oben sieht man den Übergang lediglich bei den Gleisen (in der Mitte des Bildes). Mangels…

Weiterlesen Weiterlesen