Über uns

Über uns

Zwei begeisterte Modellbahner haben sich zusammengetan und wagen nun den dritten (und hoffentlich letzten) Anlauf, eine professionelle Modelleisenbahn zu gestalten.

Warum drei Anläufe, um etwas vernünftiges auf die Beine zu stellen? Nun ja:

Beim ersten Mal haben wir das genommen, was wir an Materialien hatten. Allerdings sind wir hier schnell mit unseren Vorstellungen und dem tatsächlich Umsetzbaren an die Grenzen des Machbaren gestoßen.

Beim zweiten Versuch sah das Ergebnis zwar ganz gut aus und die Anlage (zumindest die Züge) war digital. Man hätte diese aber aufgrund des Gewichts und der Größe nicht mehr aus der Wohnung bekommen ohne sie zersägen zu müssen.

Nun entsteht nach und nach eine digitale Modelleisenbahnplatte in Modulbauweise der Nenngröße TT. Diese ist zwar von den Flächenmaßen größer als ihr Vorgänger, durch den wabenförmigen modularen Aufbau aber viel leichter, sodass man diese im Falle eines Umzugs auch mitnehmen kann.

Auf dieser Seite dokumentieren wir den Fortschritt unserer Arbeiten und hoffen, damit dem einen oder anderen Hobbybastler noch etwas an Ideen mitgeben zu können.